Moxibustion

Die Moxibustion ist eine kombinierte Wärme– und Phytotherapie. Sie wird meist im Rahmen einer Akupunkturbehandlung angewendet, kann aber auch eigenständig durchgeführt werden.

Unter Moxibustion versteht man das Anwärmen von Akupunkturpunkten durch verglimmendes Moxakraut aus der Wolle des Beifußes (Artemisia vulgaris), einer in Asien und Europa beheimateten Heilpflanze. Die entstehende heilsame Wärme dringt tief in den Körper ein und führt durch die Erwärmung der Leitbahnen zu einer Stärkung der Lebenskraft Qi.

NATURHEILPRAXIS Unterschleißheim

Maik Wolf
FeldStr. 12a
85716 Unterschleißheim
+049 (0)170 32 16287
dieBeiden Internetagentur GmbH, Salzburg